HomeAktuelles

Aktuelles

Wenn Sie wissen wollen, was in „unserem Dorf“ so los ist und was mit jedem Cent Spende passiert, können Sie sich hier informieren. Die wichtigsten erfolgreichen Projekte sind unsere zwei Gemüsegärten, die mit Solarenergie betriebenen Pumpen, die Arbeitserleichterung für die Frauen und die Bereicherung des Speisezettels.

Die Hitze (über 40 Grad) und der muslimische Fastenmonate Ramadan hat die Arbeit in den Gärten verlangsamt. Trotzdem: Bei meinen wöchentlichen Besuchen, den Diskussionen mit den verantwortlichen Frauen des Gartenprojektes

Der Tätigkeitsbericht bezieht sich auf die Arbeit in den Gärten von Frauen und deren Begleitung im Dorf Sinthiou Mbal in Oktober 2020 Aktivitäten in den Gärten (Fotos im Anhang) Die

Die Aktivitäten in den Gärten entwickeln sich unter guten Bedingungen. Die Winterkampagne ist vorbei.

Der Bericht bezieht sich auf die Arbeiten und die Fortsetzung ihrer Begleitung in den Gärten der Frauen von Sinthiou Mbal. Die Arbeiten in den Gärten werden unter guten Bedingungen fortgesetzt.

Der Bericht bezieht sich auf die Arbeiten und der Fortsetzung ihrer Begleitung in den Gärten der Frauen des Dorfes Sinthiou Mbal im Juni 2020 Arbeiten in den Gärten werden unter

Historie Bamtaare (Solidarität) – ein kurzer Bericht über ein Abenteuer mit nachhaltiger Wirkung von Bayern im Senegal: 2009: Eine Initiative Münchner Mitglieder der Gewerkschaft Ver.di, angeregt durch Demba Ba, der

Sie wollen uns unterstützen und Spenden

Spenden sind willkommen und fließen direkt in unsere Gartenprojekte, die vom örtlichen Frauenverein und den Familien aus Sinthiou Mbal bestellt, gepflegt und geerntet werden. Die Spenden – gemeinnützig – helfen darum ohne Umwege, bessere Lebensverhältnisse im Dorf zu befördern.

Spenden Sie für den Verein Bamtaare – Senegal 2010